Unsere Story

Kajamed: im Team unschlagbar!


Gemeinsam für Ihr Wohlbefinden.

33 hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter einige Auszubildende:
Das ist das Team von Kajamed. In unseren Fachgeschäften und Werkstätten in Chemnitz und Zwickau geben wir alles dafür, unseren Kunden zu mehr Mobilität und Lebensfreude zu verhelfen.

Als junges Familienunternehmen haben wir uns dem Anspruch verschrieben, mit unseren Leistungen Maßstäbe zu setzen, insbesondere in der Kinderorthopädie.

Wir wollen nicht ALLES irgendwie ein bisschen machen, sondern in ausgewählten Bereichen Einzigartiges leisten!

Hilfe steht bei uns im Fokus: Wir möchten dich und deine Kinder dabei unterstützen, beschwerdefrei und beweglich durchs Leben zu gehen – mit Orthesen, Bandagen, Korsetts, orthopädischen Einlagen, Kompressionsstrümpfen und vielem mehr.

Entstehungsgeschichte:

2014 legten Kai und Jan Fiedler den Grundstein für KAJAMED. Der Grund: Viele Kunden waren unzufrieden mit der Kinderversorgung in der Region und viele Geschäftsfelder wurden nur halbherzig von Wettbewerbern abgedeckt. Nach der Zusammenstellung des Namens durch die Begriffe Kai, Jan und Medizin konnte losgelegt werden. Unser Anspruch war und ist es, nur wenige Bereiche hochprofessionell abzudecken und im Bereich der Kinderorthopädie höhere Maßstäbe zu setzen. Wir machen weniges sehr gut, statt vieles „mal mit“.

Der Begriff Orthopädie selbst stammt aus dem Jahre 1741 durch das Werk „Orthopaedia“ von Nicolas Andrey. Dieser Bezeichnete den Orthopäden als Gärtner der ein krummes Bäumchen an einen kräftigen Pfahl anschlinkt. [Mehr erfahren]

Schritt für Schritt zu mehr Lebensqualität