Hurra, Kajamed ist im Fernsehen

Im Rahmen einer MDR Reportage für die Sendung „Hauptsache Gesund“ über Lip- und Lymphödem konnte Susanne einen Tag Fernsehluft schnuppern. Die Dokumentation beschreibt das Anliegen einer betroffenen Person über Kostenübernahme der Krankenkasse bishin zur Alltagsbewältigung mit allen Terminen, Kämpfen und auch Hänseleien sowie das gesamte Beschwerdebild.

Die Reportage begleitet unsere Kundin Frau Jahn durch ihre Odysee vom langen und beschwerlichen Kampf mit ihrem Lipolymphödem. Frau Jahn wird dabei auf der Suche nach einem Arzt begleitet, der Sie nicht nur für adipös hält und stattdessen die richtige Diagnose stellt. Ebenso wird die lange Suche nach einer Therapeutin für die Lymphdrainage und die Auswahl einer passenden Kompressionstherapie beleuchtet.

Die Dreharbeiten fanden in der Physiotherapie Allthera statt. Susanne, unsere Expertin für Kompressionstherapie begleitete Frau Jahn am Drehtag und berichtete über die Funktions- und Wirkunsgweise von Kompressionsstrümpfen.

Vielen Dank an Frau Jahn, Frau Grote, Herr Thieme und sein Team der Physiotherapie Allthera. Die Sendung ist am 04. April 2019 bei MDR „Hauptsache Gesund“ um 21:00 Uhr zu sehen.